Berufsunfähigkeitsversicherung Zusatzleistungen

Zusatzleistungen BU-Versicherung: Zusatzleistungen-Vergleich

Zusatzleistungen zur Berufsunfähigkeitsversicherung, lohnt sich das überhaupt? Aber natürlich! Die reine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Ihnen zwar bereits einen hervorragenden Schutz vor den finanziellen Folgen der Berufsunfähigkeit. Indem Sie Ihnen im Ernstfall schnell und zuverlässig die vertraglich vereinbarte BU-Rente auszahlt, bewahrt sie  Sie vor der Versorgungslücke, die zwischen Ihrem bisherigen Berufseinkommen und staatlicher Unterstützung besteht.

Doch eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung kann noch mehr und die möglichen Zusatzleistungen müssen Sie teilweise noch nicht einmal mit höheren Beiträgen aufwiegen. Mit Hilfe unseres BUV Beitrags-Rechner und des Zusatzleistungen-Vergleich finden Sie die optimale Berufsunfähigkeitsversicherung, die Sie und Ihr Einkommen optimal schützt.

Berufsunfähigkeitsversicherung und abstrakte Verweisung

Die Vertragsklauseln Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung können Ihnen bereits attraktive Zusatzleistungen für den Fall, dass Sie tatsächlich berufsunfähig werden, einräumen. Hier ist es zum Beispiel sehr wichtig, dass Ihr Vertrag mit dem BU-Versicherer eine Klausel über den Verzicht auf die abstrakte Verweisung enthält. Die abstrakte Verweisung bedeutet, dass Ihr Versicherer im Fall Ihrer Berufsunfähigkeit von Ihnen verlangen kann, dass Sie in einem anderen als Ihrem bisherigen Beruf arbeiten.

Private Krankenversicherung Angebot anfordern

Das Gehalt, welches Sie für Ihre neue Tätigkeit erhalten, kann der BU-Anbieter von Ihrer Berufsunfähigkeitsrente abziehen. Verpflichtet sich Ihre BU-Versicherung jedoch vertraglich, auf die abstrakte Verweisung zu verzichten, so wird Sie Ihnen, wenn Sie berufsunfähig werden, die vereinbarte BU-Rente voll auszahlen. Der Verzicht auf abstrakte Verweisung wird heute von den meisten BU-Versicherern bereits im Grundvertrag der Berufsunfähigkeitsversicherung garantiert und kostet Sie darum keinen Cent extra, ein großer Vorteil der privaten BUV im Vergleich zur gesetzlichen BUV.

Berufsunfähigkeitsversicherung und Nachversicherung

Eine Option zur Nachversicherung im Vertrag Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Ihnen ebenfalls große Vorteile. Wie der Name schon sagt gibt Ihnen die Option zur Nachversicherung die Möglichkeit, in regelmäßigen Abständen nach dem Vertragsabschluss Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung an Ihre aktuelle Lebenssituation anzupassen.

Wenn Sie zum Beispiel heiraten, einen Kredit aufnehmen oder eines Ihrer Kinder ein Studium beginnt, werden Sie sicherlich eine höher BU-Rente für den Ernstfall vereinbaren wollen, da Ihre finanziellen Verbindlichkeiten steigen. Die Möglichkeit der Nachversicherung solcher Risiken innerhalb Ihres BU-Vertrags ist also ein großer Vorteil für Sie und kostet in den meisten Fällen auch keine höheren Beiträge.

Berufsunfähigkeitsrente rückwirkende Auszahlung

Die Option der rückwirkenden Auszahlung Ihrer BU-Rente im Vertrag Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Sie mehr als lohnend. Eine derartige Klausel begründet nämlich Ihren Anspruch, bereits ab Beginn der Berufsunfähigkeit Ihre vertraglich festgeschriebene Berufsunfähigkeitsrente zu erhalten. Dies ist vor allem dann interessant, wenn Sie erkranken, aber es sich erst im Nachhinein herausstellt, dass Sie durch die Krankheit berufsunfähig geworden sind.

Ist eine rückwirkende Auszahlung in Ihrem Vertrag vorgesehen, so wird Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung Ihnen Ihre Bu-Rente ab dem Zeitpunkt Ihrer Erkrankung rückwirkend im vollen Umfang ausbezahlen. Auch im Fall einer im BU-Vertrag vereinbarten, rückwirkenden Auszahlung verzichten die meisten BU-Anbieter auf erhöhte Beiträge.

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) ist eineerweiterte Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV), die außer einer möglichen Berufsunfähigkeit als Kombivertrag noch weitere Risiken abdeckt. Diese zusätzlichen Optionen bestehen in den meisten Fällen aus einer Erweiterung der BU-Versicherung um eine Lebensversicherung, eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine zusätzliche Rentenversicherung in die Berufsunfähigkeitsversicherung einzubinden. Das Endprodukt wird dann nicht mehr BUV, sondern BUZ genannt.

Berufsunfähigkeitsversicherung: Zusatzleistungen vergleichen

Wie sie sehen, kann Ihnen eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine große Anzahl von Zusatzleistungen bieten, und dies sowohl durch Vertragsklauseln als auch durch die Erweiterung Ihrer BUV in eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ). Welche BU-Versicherung die Zusatzleistungen bietet, die Sie sich von Ihr erwarten, lässt sich jedoch nur durch einen genauen Vergleich der einzelnen BU-Anbieter und Ihrer Tarife feststellen.

Eine universelle Berufsunfähigkeitsversicherung, die für jeden Versicherten richtig ist, gibt es nämlich nicht. Daher ist es so wichtig, dass Sie wirklich alle Angebote am Markt und die darin enthaltenen Zusatzleistungen umfassend vergleichen, das Ergebnis dieses Zusatzleistungen-Vergleich führt Sie garantiert zu der Berufsunfähigkeitsversicherung, die Ihre Vorstellungen und Erwartung voll und ganz erfüllt.

von Oliver Hanke
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Berufsunfähigkeitsversicherung Zusatzleistungen, 5.0 out of 5 based on 1 rating